PRESTIGE 15X

Lieferzeit
10 bis 14 Tage
289,00 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Verfügbar
SKU
C-Z28829
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Produktvideo ansehen

VAD - Vortex Assisted Design
Alle Zweiten Stufen von Mares sind mit dem einzigartigen, patentieren VAD-System ausgerüstet. Während die Luft durch das Bypass-Rohr zum Mundstück strömt, entsteht ein Wirbel (engl.: “vortex”), in dessen Zentrum Unterdruck herrscht. Dieser saugt die Membran während der Einatmung an, wodurch der Atemregler sensibler anspricht und die Atmung auf allen Tiefen erleichtert. Dank VAD benötigen Mares-Regler im Gegensatz zu herkömmlichen Reglern keine Verstellmöglichkeit in der Zweiten Stufe - egal wie tief Sie tauchen.

Superflex Schlauch
Extrem leicht und weich, was maximale Bewegungsfreiheit gewährleistet.

DFC - Dynamic Flow Control
Minimiert den Abfall des Mitteldrucks während des Einatemvorgangs bei gleichzeitig hoher Luftlieferleistung. Speziell unter extremen Bedingungen macht sich dies in tollem Atemkomfort bemerkbar.

Fluid Dynamic Deflector
Lenkt den Luftstrom aus der Bypass Röhre in Richtung Mundstück. 0">
Die Kombination aus kompakter und zuverlässiger erster Stufe und der zweiten Stufe aus superleichtem Technopolymer bietet alles, was Taucher brauchen - auf jeder Tiefe. Die große Luftdusche kann auch mit Handschuhen bequem bedient werden. Das VAD-System liefert perfekten Atemkomfort - ein rundherum gelungener Atemregler!


Beschreibung

1. Stufe

◾ DFC-Abgang
◾ Angewinkelte Abgänge
◾ INT - DIN Anschluss
◾ ACT-Ventil
◾ Kompakte Größe

2. Stufe
◾ VAD-System mit Fluid Dynamic Deflektor
◾ Kompakt
◾ Leicht
◾ Superflex-Schlauch
◾ Oversize Luftdusche


Technologien

ACT Ventil - Advanced Coating Technology
Das neue Ventil, das in allen "X"-Ersten Stufen verbaut wird, erhöht die Haltbarkeit um erstaunliche 600%, sogar unter extremen Bedingungen.

VAD - Vortex Assisted Design
Alle Zweiten Stufen von Mares sind mit dem einzigartigen, patentieren VAD-System ausgerüstet. Während die Luft durch das Bypass-Rohr zum Mundstück strömt, entsteht ein Wirbel (engl.: “vortex”), in dessen Zentrum Unterdruck herrscht. Dieser saugt die Membran während der Einatmung an, wodurch der Atemregler sensibler anspricht und die Atmung auf allen Tiefen erleichtert. Dank VAD benötigen Mares-Regler im Gegensatz zu herkömmlichen Reglern keine Verstellmöglichkeit in der Zweiten Stufe - egal wie tief Sie tauchen.

Superflex Schlauch
Extrem leicht und weich, was maximale Bewegungsfreiheit gewährleistet.

DFC - Dynamic Flow Control
Minimiert den Abfall des Mitteldrucks während des Einatemvorgangs bei gleichzeitig hoher Luftlieferleistung. Speziell unter extremen Bedingungen macht sich dies in tollem Atemkomfort bemerkbar.

Fluid Dynamic Deflector
Lenkt den Luftstrom aus der Bypass Röhre in Richtung Mundstück.
Mehr Informationen
Marke Nicht verfügbar
Größe Nicht verfügbar